Produkte

NASS-TROCKEN-STATIONEN FÜR WANDHYDRANTEN

NASS-TROCKEN-STATIONEN FÜR WANDHYDRANTEN

Unser Rundum-Sorglos-Paket

Was macht eine Nass-Trocken-Station?

Nass-/Trockenstationen sind FĂŒll- und Entleerungs-Einrichtungen, die sicherstellen, dass die Leitungen im Brandfall sofort mit Wasser aus dem Trinkwassernetz gefĂŒllt werden. Dies ermöglicht eine unmittelbare Verwendung des Wandhydranten, um den Brand effektiv zu bekĂ€mpfen.

50-er FĂŒll-und Entleerungsstation

FĂŒll- und Entleerungs-Stationen ermöglichen den Anschluss von Wandhydranten an das Trinkwasserversorgungsnetz als Löschwasserleitung „nass/trocken“ gemĂ€ĂŸ DIN 14462

80-er FĂŒll-und Entleerungsstation

FĂŒll- und Entleerungs-Stationen ermöglichen den Anschluss von Wandhydranten an das Trinkwasserversorgungsnetz als Löschwasserleitung „nass/trocken“ gemĂ€ĂŸ DIN 14462

Steuerzentrale

FĂŒll- und Entleerungs-Stationen ermöglichen den Anschluss von Wandhydranten an das Trinkwasserversorgungsnetz als Löschwasserleitung „nass/trocken“ gemĂ€ĂŸ DIN 14462